November-Depression eines Hangpiloten

Seit ein paar langen Wochen ist es bei uns entweder neblig, nass, dunkel oder es hat keinen guten Wind. Die Wetterlage hat sich vor vielleicht zwei Wochen verändert: es war entweder neblig und nass oder neblig ohne Wind oder nass ohne Wind…

Nach dem F3F-Training – ein “Sturmtraining”

Am offiziellen F3F-Training auf der Auta Schia wurde (zwischenzeitlich, wie wir später erfuhren) der Hang von einer Nebel-/Wolkenbank in Besitz genommen, der auch nach einigem Warten nicht verschwand. Wir entschlossen uns deshalb auf der Heimfahrt einen tiefer gelegenen Westwind-Hang zu…