UK Slope Trip (F3F Trainigngslager 2013) Tag 4

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tag 4

RHOSSILI BAY, WELSH

Dieser Tag begann bei schönstem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel. Wind war nicht viel angesagt doch es sollte reichen. Die Entscheidung zur RHOSSILI BAY zu fahren war goldrichtig. Traumhaft wie sich diese sehr schöne Bay an diesem Tag präsentiert. Leichter Wind bei 2 m/s reichte gerade um sich an der Kante direkt über der Bay zu halten. Hier trainierten wir wieder mit Anlage F3F. Die Zeiten waren dann auch entsprechend hoch. Es wurden 9 Runden geflogen. Tagessieger wurde Martin KOPP vor Stefan BERTSCHI und Martin ULRICH welcher auch die Tagesbestzeit mit 65.XX flog. Eberhard ROSEMANN tat sich bei diesen schwachen Verhältnissen schwer und kreierte mit 138 sogenannte “Bauplanzeiten”, also Zahlen welche normalerweise nur auf Bauplänen Verwendung finden. 😉 Am Nachmittag kamen Pascal und  Raffaela LUEDI zur Bay und unsere ‘Slope Gemeinschaft’ war nun komplett.

Nach einem wunderbaren Abendessen an einem der Pubs nahe der Bay ging es dann hoch auf den Hügelrücken an welchem Moritz bereits den ganzen Tag mit SUNBIRD und STINGRAY hoch über der Küste mit einigen Paraglidern den Hang teilte. Die Aussicht über die Bay ist da oben fantastisch und die Abendthermik reichte um bis fast Sonnenuntergang zu fliegen. Moritz flog dann auch gleich den ganzen Abstieg und landete neben unserem Fahrzeug.

Wieder ein erfüllter Slopeday!

Martin ULRICH

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.